Marktanalyse

Kennen Sie Ihren Markt!

Unter einem Markt versteht man die Gesamtheit der Anbieter, Nachfragern und weiterer Grössen im Wertschöpfungsprozesses eines bestimmten Produktes oder einer Dienstleistung. Jedes Unternehmen muss den zu bearbeitenden Markt kennen und seine Entwicklungen beobachten. So können wichtige Entscheidungen über den Erfolg oder Misserfolg einer Strategie getroffen werden. Folgende Merkmale sind bei einer Marktanalyse zu bestimmen:

Marktgrösse

  • Wie gross ist das Marktvolumen? (Beispiel: Eine Grösse zur Abschätzung des Marktvolumens für Autoreperaturwerkstätten könnte die Anzahl neu zugelassener Fahrzeuge pro Jahr sein.)
  • Wie gross ist das Potenzial des Marktes? Erlaubt der Markt weitere Produkte oder Dienstleistungen oder ist die Nachfrage bereits gesättigt?
  • Wie gross ist der Abstand zwischen dem Volumen und dem Potenzial? Lohnt es sich, in den Markt einzusteigen?

Marktdynamik

  • Wie schnell wächst der Markt? Wächst das Angebot schneller oder etwa die Nachfrage?
  • Wie entwickeln sich die Produkte?
  • Wie entwickeln sich die Preise sowohl im Einkauf als auch im Verkauf?

Marktstruktur

  • Wie anspruchsvoll sind die Kunden?
  • Wie stark ist die Konkurrenz (siehe auch Konkurrenzanalyse) ?
  • Gibt es Rivalität unter den Anbietern?
  • Wie dominant sind die Lieferanten?

Marktposition

  • Welchen Marktanteil kann meine Idee erreichen?
  • Wie preissensibel ist mein Unternehmen? Kann ich mit der Marktentwicklung mithalten?

Markteigenschaften

  • Unterliegt der Markt politischen Einflüssen?
  • Unterliegt der Markt saisonalen oder konjunkturellen Schwankungen?

 

Gerne sind wir bei Ihren Vorbereitungen hierzu behilflich. Kontaktieren Sie uns hierzu unter: beratung@firmendesk.ch.


Informationsquellen

Folgende Informationsquellen können Ihnen bei der Beantwortung behilflich sein:

  • Veröffentlichte Marktstudien
  • Bundesamt für Statistik, SECO
  • Geschäftsberichte etablierter Marktteilnehmer
  • Konsumentenorganistaionen
  • Gewerbe- und Berufsverbände